• Slide

Membranpumpen für fast alle Flüssigkeiten

Bei unseren Druckluftmembranpumpen handelt es sich um extrem robuste und sehr pflegeleichte Pumpen, die besonders in der Industrie genutzt werden. Die Pumpen sind selbstansaugend und wartungsfreundlich. Je nach Bedarf erhalten Sie die Pumpen bei uns in den verschiedensten Größen, von 10 Liter Förderleistung pro Minute bis hin zu 680 Liter pro Minute. Aufgrund der verschiedenen Materialien, die zur Produktion genutzt werden, können die Pumpen in der Lebensmittelindustrie, in der Kosmetikindustrie, in der Pharmazeutischen Industrie, aber vor allem auch zur Tankentleerung genutzt werden.


Produktbeispiele

P50 PP Druckluftmembranpumpe

P50 PP Druckluftmembranpumpe
Hersteller Listenpreis 635,00 EUR Hier nur 349,25 EUR netto / Stück
zzgl. 19 % MwSt.
415,61 EUR brutto / Stück
inkl. 19 % MwSt.
Art.Nr.: ST-P50PP
Garantie: 1 Jahr
Lieferzeit: 1 Woche

P250 PVDF Druckluftmembranpumpe

P250 PVDF Druckluftmembranpumpe
Hersteller Listenpreis 3.000,00 EUR Hier nur 1.650,00 EUR netto / Stück
zzgl. 19 % MwSt.
1.963,50 EUR brutto / Stück
inkl. 19 % MwSt.
Art.Nr.: ST-P250PVDF
Garantie: 1 Jahr
Lieferzeit: 1 Woche

Vorteile von Druckluftmembranpumpen:

  • Wenige Bauteile – geringe Wartungskosten, leichter Austausch von Ersatzteilen
  • Kein elektrischer Anschluss – Einsatz in explosionsgefärdeten Bereichen (ATEX) möglich
  • Trockenlauf – unbegrenzt ohne Probleme möglich
  • 0-100 % Fördermenge – durch Drosseln der Druckluftzufuhr
  • Selbstansaugend – bei Trockenstart
  • Paralleles fördern von zwei Flüssigkeiten – Trennung der Kollektoren
  • Ölfreies Luftsystem – Betrieb mit ölfreier Luft möglich
  • Flüssigkeiten – Fördern von brennbaren, aggressiven und viskosen Flüssigkeiten mit Feststoffen

 

Druckluftmembranpumpen können im Lebensmittelbereich genutzt werden. Dies wird dadurch ermöglicht, dass unsere Druckluftmembranpumpen aus FDA geprüften Materialien hergestellt werden. Bei der FDA handelt es sich um die amerikanische Lebensmittelüberwachung und Arzneimittelzulassungsbehörde, welche dem Gesundheitsamt unterstellt ist. Ausserdem können die Pumpen mit brennbaren Flüssigkeiten genutzt werden, da diese Pumpen und Ihre Bestandsstoffe ATEX zertifiziert sind, was bedeutet, dass diese Pumpen ohne Probleme in explosionsgefährdeten Bereichen genutzt werden können.


Membranpumpe Diesel

 

Die Druckluftmembranpumpen gehören zu den so genannten Verdrängerpumpen, da sie Flüssigkeiten mit Hilfe des Verdrängungsprinzips fördern. Der komplexe Pumpvorgang der Membranpumpen kann in verschiedene Phasen eingeteilt werden.

Phase 1

Durch das Eintreten der Druckluft in das Gehäuse der Pumpe, wird eine der beiden Membranen nach außen gedrückt, wodurch das Medium aus der Kammer zum Druckausgang gefördert wird. Parallel zu diesem Vorgang wird die gegenüberliegende Membran in der Bewegung mitgenommen und somit eingeklappt. Dies führt dazu, dass Flüssigkeit angesaugt wird.

Phase 2

Am Ende von Phase 1 wird der Zyklus durch ein Luftventil gewechselt, sobald die Membrane ihre Endlage erreicht hat. Dann beginnt der Vorgang von Neuem.

Unsere elektrischen Membranpumpen fördern Medien besonders gleichmäßig und pulsationsfrei. Ihr Haupteinsatzgebiet finden diese Doppelkolbenmembranpumpen für das Spritzen von Pflanzenschutzmitteln im Gartenbau und in der Landwirtschaft. Auch für die Desinfektion und das Kalken in Ställen eignen sich diesem Pumpen besonders gut. Anwendung finden diese Membranpumpen weiterhin zum Spritzen von Pflanzenschutzmitteln, Schädlingsbekämpfungsmitteln und Reinigungsmitteln. Für die Förderung von Säuren gibt es Ausführungen mit Propylengehäuse und Membranen aus Viton®. Montiert werden können die korrosionsbeständigen Pumpen auf Nutzfahrzeugen, Karren, Anhängern und Schleppern. Die Pumpen sind direkt am Motor angeflanscht und sind lieferbar mit 230 oder 400 Volt Spannung. Abgerundet werden diese Pumpen durch ihre stufenlosen Druckregler mit Rücklauf, welcher auch als Rührwerk verwendet werden kann. Alle mechanischen Teile dieser Membranpumpen laufen im Ölbad und sie verfügen über gute Trockenlaufeigenschaften.